Liski überzeugt mit vierzig Jahren Erfahrung im Bereich des Ski-Leistungs- und Freizeitsports auf dem nationalen und internationalen Markt. Die Produktpalette erstreckt sich über die Ausstattung von Alpinskirennpisten, Loipen, Snowboardpisten sowie der Pistenbeschilderung und deren Sicherheit.

Oberstes Ziel ist für Liski die Suche nach immer leistungsfähigerem und sichererem Material, was nur dank der Mithilfe des in den Skigebieten tätigen Personals und den Teams der Weltcup-Piste möglich ist.

Liski stützt sich dabei auf neuste Technologie und hoch spezialisierte Techniker, die das verwendete Material ständig verbessern. Die Forschung wird seit jeher von den sehr engen Synergie zwischen dem Unternehmen und den Universitäten und hochqualifizierten Versuchs- und Forschungszentren in aller Welt begleitet. Die diversen Materialien werden anhand von “Crashtests” im Labor und auf der Strecke geprüft und beurteilt. Das garantiert höchste Sicherheit. Die in diesem Katalog gezeigten Produkte sind die Synthese aus der langjährigen Erfahrung bei Wettkämpfen, Forschung und Technologie und der großen Leidenschaft für den Sport: Dies ist der treibende Motor für das Engagement der Firma LISKI, die hier auf diesen Seiten und auf dem Schnee die
Geschichte des Wintersports erzählt.


Mit den eigenen Produkten war das Unternehmen aus Bergamo seit jeher Lieferant verschiedener internationaler Veranstaltungen. Darunter waren in letzter Zeit folgende erwähnenswert:
  • XX Olympic Winter Games TORINO 2006 (ITA)
  • XXI Olympic Winter Games VANCOUVER 2010 (CAN)
  • XXII Olympic Winter Games SOCHI 2014 (RUS)
  • XXIII Olympic Winter Games PYEONGCHANG 2018 (KOR)

Mit diesem Erfahrungsschatz bietet sich das Unternehmen Liski allen, die auf dem Sportsektor tätig sind, als Ansprechpartner an, der in der Lage ist, für jedes Problem neue und praktische Lösungen zu prüfen und zu finden.